Gemälde

102 Objekte sortiert nach

Objekte filtern nach
Preisspanne: 0 € 50.000+ €

Kein passendes Objekt gefunden?

Wir machen uns auf die Suche für Sie. Geben Sie jetzt einen kostenlosen Suchauftrag an unsere Händler auf!

CLASSIQS Newsletter

Verpassen Sie nie wieder ein Angebot. Registrieren Sie sich für unseren Newsletter und erfahren Sie jeden Monat von unseren Highlights.
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Kunst

Antike und moderne Kunst online kaufen
Wandbilder
Acrylgemälde
Zeitgenössische Kunst
Moderne Kunst

Antike und moderne Kunst online kaufen

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Kunstdruck für Ihr Schlafzimmer oder einer geeigneten für das Wohnzimmer? Und Sie wollen Ihr neues Bild, antike Kunstgegenstände oder zeitgenössische Malerei online kaufen? Dann finden Sie auf classiqs.com ein breites Angebot an Wandbildern, Acrylgemälden und Kunstdrucken in unterschiedlichsten Gestaltungsformen oder Skulpturen aus verschiedenen Epochen. Interessieren Sie sich darüber hinaus für moderne Kunst, sind Sie bei Classiqs ebenfalls an der richtigen Adresse.

Wandbilder

Streng genommen bezeichnen Kunsthistoriker allein solche Bilder als Wandbilder, die direkt auf die Wandfläche aufgetragen werden. Hierzu zählen Steinmosaike, Holzdrucke oder die Fresko-Technik. Doch gemeinhin fasst man gleichfalls mehr oder weniger große Gemälde, Collagen, gerahmte Fotografien oder Druckgrafiken in der Kategorie der Wandbilder zusammen. 
Die thematische Auswahl ist vielfältig: Sie reicht von Landschaften und Stadtansichten über Porträts und Aktdarstellungen bis hin zu Tierbildern, Stillleben und Asiatika. Auch die Art und Weise der Darstellung lässt keine Wünsche offen. Im Online-Handel sind realistische und gegenständliche Abbildungen, lediglich leicht verfremdete Motive, gänzlich abstrakte Kompositionen und selbst Comics zu finden. In der Fotografie haben sich bunte, schwarz-weiße und sepiagetönte Aufnahmen durchgesetzt. Zugleich gelangen auch im scheinbar wirklichkeitsgetreuen Medium der Fotografie stilisierte Collagen und bis zur Abstraktion bearbeitete Abzüge auf den Markt.

Fotografen bringen einerseits Originalabzüge heraus. Diese Originale wurden unmittelbar nach der Entwicklung des Negativs hergestellt und sind häufig mit einer Signatur versehen. Grundsätzlich allerdings sind der Vervielfältigung einer Aufnahme keine Grenzen gesetzt. Vergleichbares trifft auf gemalte Wandbilder zu. Zum einen bieten heutige Maler Originale an. Ebenso stehen historische, oftmals in antike Rahmungen eingefasste Gemälde zum Verkauf: Wer sich hierfür entscheidet, erwirbt eine echte Antiquität. Zum anderen sind Reproduktionen berühmter und weniger berühmter Werke der Kunstgeschichte und Kunstdrucke zeitgenössischer Gemälde erhältlich. Je nachdem, ob Sie ein Unikat oder eine Reproduktion bevorzugen: In unserem Angebot können Sie Ihr Lieblingsmotiv online kaufen.

Acrylgemälde

Acrylgemälde zeichnen sich durch leuchtende, kräftige Farben aus. Diese Art der Malerei ist relativ jung: Acrylfarben werden erst seit den Dreißigerjahren des letzten Jahrhunderts produziert, die industrielle Herstellung brauchbarer Künstlerfarben setzte sogar erst in den Fünfzigerjahren ein. Doch schon damals griffen Jackson Pollock, Andy Warhol oder Roy Lichtenstein zu den neuen Farben. Mit dem Action Painting, der Pop Art oder dem Informel erlebte die bildende Kunst einen Modernitätsschub. Ganz im Sinne der damaligen Maler entstanden mittels Acrylfarbe glänzende, glatte Oberflächen ohne sichtbare Pinselstriche. Anstelle der individuellen Handschrift des Künstlers rückten Farben und Formen an sich in den Mittelpunkt.

Bis heute werden Acrylgemälde aus den Fünfziger- und Sechzigerjahren, aber auch unterschiedlichste Werke aus den letzten Dekaden angeboten. So gibt es naiv anmutende Stillleben und Landschaften mit stark verdünntem Farbauftrag, Blumen- und Fantasiemotive in verwandten Farben oder Menschengruppen, Porträts und abstrakte Bilder in kontrastierenden Tönen. Natürlich kann sowohl etwas ältere als auch zeitgenössische Acrylmalerei online angekauft werden, und selbstverständlich finden Sie auch auf classiqs.com eine große Auswahl.

Zeitgenössische Kunst

Einerseits werden mit dem Kunstdruck Gemälde, Zeichnungen und Aquarelle aus vorangegangenen Epochen bis hin zur Klassischen Moderne und zur Kunst der Nachkriegszeit reproduziert. Andererseits haben sich Kunstdrucke von zeitgenössischen Werken zu einem nicht zu unterschätzenden Marktsegment entwickelt. Sehen Sie sich auf classiqs.com um und bestellen Sie gleich online Ihr Lieblingsbild.

Aktuelle Kunstdrucke zeichnen sich durch Blumenmotive vor stilisiertem Hintergrund, durch Frauen- oder Männerkörper in ebenso surrealer Umgebung und bisweilen durch nostalgisch anmutende Genreszenen aus. Sie zeigen gleichfalls Vögel, Katzen, Pferde oder Löwen, Winter- oder Sommerlandschaften, nahezu naturgetreue Blumenstillleben, bekannte Bauwerke und die Silhouetten großer Metropolen. Manche Maler ahmen den Stil des Impressionismus, des Expressionismus oder des Kubismus nach, ohne jedoch konkrete Gemälde aus der Vergangenheit zu imitieren. Abstraktion kommt durch ungegenständlich zusammengefügte Flächen, ineinander übergehende Farbfelder, reduzierte Ornamente oder durch chinesische Schriftzeichen zur Geltung. Wo die Kunst endet und wo der Kitsch beginnt, liegt im Auge des Betrachters.

Zeitgenössische Kunstdrucke sind entweder ohne Rahmen oder hinter Glas gerahmt erhältlich. Ein Sonderfall sind so genannte Designerrahmen. Hierbei ist die Rahmung recht breit und farblich auf die jeweilige Abbildung abgestimmt: Das Motiv scheint sich im Rahmen fortzusetzen. Einige Bilder werden von Passepartouts umgeben, andere Reproduktionen wurden auf Holzplatten oder auf Leinwände aufgebracht. Leinwand findet insbesondere bei sehr großen Kunstdrucken Verwendung. So haben sich neben handelsüblichen Größen überdimensionierte Drucke durchgesetzt, deren Höhe durchaus an die Decke eines Zimmers heranreicht und die auch in der Breite einen Großteil der Wandfläche einnehmen. Mitunter werden die Motive auf zwei oder mehrere Leinwände aufgeteilt. Auf Keilrahmen aufgespannt, können sie wahlweise an die Wand gehängt oder gelehnt werden.

Moderne Kunst

Auf classiqs.com finden Sie nicht nur unterschiedliche historische Skulpturen, sondern gleichfalls Kunst aus der Moderne: Einem schnellen und bequemen Online-Kauf steht nichts im Weg. In der Kunstgeschichte gelten die Avantgarde-Bewegungen aus dem ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhundert als moderne Kunst. Alle späteren, im landläufigen Sinn ebenfalls als „modern“ bezeichnete Tendenzen tragen separate Namen: Konzept- und Performance-Kunst, Minimal Art, Postmoderne, intermediale Kunst oder aber Gegenwartskunst. Im Gegensatz zu den äußerst vielfältigen Gestaltungstechniken zeitgenössischer Künstler hat die moderne Kunst aus den Dekaden um 1900 vornehmlich Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Collagen und Skulpturen, aber auch schon erste Installationen und experimentelle Fotografien hervorgebracht.

Bereits in den Siebzigerjahren des 19. Jahrhunderts lösten sich mit der impressionistischen Malerei realitätsgetreue Motive zugunsten des Eigenwerts leuchtender Farben auf. Nach der Jahrhundertwende stellten die Expressionisten Bilder mit reinem, flächigem Farbauftrag und ohne jegliche Perspektive aus.

Die Kubisten um Pablo Picasso und Georges Braque machten die Collage populär und zerlegten die Motive ihrer Gemälde und Skulpturen in geometrische Einzelformen. Dagegen sprachen sich die Konstruktivisten für große Farbquadrate, Kreise, Halbkreise oder Dreiecke aus. Die grellen Bilder des Fauvismus, der radikale Dadaismus oder der nach dem Unbewussten und Assoziativen suchende Surrealismus ergänzten die Kunstrichtungen der Moderne.
Trotz grundlegender konzeptioneller Unterschiede ist den damaligen Strömungen die Ablehnung etablierter Stilformen, kontroverses Gestalten und ein kritischer Umgang mit der Gesellschaft gemeinsam. Ohne die moderne Kunst wären die innovativen künstlerischen Konzepte des späteren 20. Jahrhunderts nicht denkbar gewesen.

Nach oben